insieme

Sport und andere verschiedene Aktivitäten

Um eine gesunde Lebensweise zu fördern, gemeinsame Treffen zu ermutigen und nützliche Informationen über Diabetes und dessen Behandlung im Alltag zu verbreiten, bietet die Diabetes Union verschiedene Sportarten und Gruppenaktivitäten an, die vom Nordic Walking bis zur Handreflexzonenmassagekurs reichen. Auf dieser Seite finden Sie alle Informationen zu den Kursen, die sich nicht an Teilnehmer einer bestimmten Altersgruppe richten. Weitere Informationen über Aktivitäten, die sich an Kinder und Jugendliche oder Erwachsene und Senioren richten, finden Sie auf den entsprechenden Seiten.

Handreflexzonenmassage

Handreflexzonen-Kurs

Die Handreflexzonenmassage, die oft im Schatten der viel bekannteren Fußreflexzonenmassage steht, ist eine Praxis, die zahlreiche Vorteile bieten kann. Die Massage bestimmter Bereiche fördert dank der Erkenntnisse der Reflexzonenmassage nicht nur eine allgemeine Verbesserung der Körperfunktionen, sondern vermittelt auch ein Gefühl der Entspannung und trägt so zum Wohlbefinden bei.

Ab Montag, 11. März, bieten wir in unserem Hauptsitz in Bozen einen Kurs (5 Treffen), um diese nützliche und faszinierende Praxis genauer kennenzulernen. Begleitet werden wir auf unserem Lernweg von Dr. Giuseppe Violi.

Der Unterricht findet immer montags von 17:00 bis 18:30 Uhr statt.

Die Anmeldung kostet 40 €. Die Teilnahme ist Mitgliedern vorbehalten.

Anmeldeschluss ist der 1. März.

📌 HANDREFLEXZONEN-PROGRAMM 

  • Historische Notizen zur Handreflexzonenmassage
  • Anatomie der Hand
  • Reflexogene Mechanismen
  • Vorteile der Handreflexzonenmassage
  • Reflexzonenkarten der Hände
  • Entspannungsmethoden für die Hand
  • Handreflexzonenmassagetechniken und Zusammenhänge mit den Systemen des Körpers
  • Manipulative Techniken zur Selbstbehandlung
  • Indikationen und Kontraindikationen für die Behandlung

sport

Body Fitness

Body Fitness ist eine Trainingstechnik, die den gesamten Körper stimuliert, auf Freikörperübungen, Übungen mit Kleingeräten und Aerobic-Training basiert ist. 

Das Training dauert jeweils 50 Minuten und wechselt zwischen aeroben Phasen, die zur Verbesserung der Herz-Kreislauf-Kapazität beitragen, und weniger dynamischen Trainingsphasen, in denen statische Übungen zur Straffung von Armen, Beinen, Gesäß und Bauchmuskeln durchgeführt werden.

Das Body-Fitness-Training kommt also nicht nur den Muskeln zugute, sondern auch dem Atmungs- und Herz-Kreislauf-System.

Dieses Training ist für alle geeignet, die ihre körperliche Verfassung verbessern, sich fit halten, Gewicht verlieren und den Muskeltonus sowie das Herz-Kreislauf-System verbessern wollen.

Unser Body-Fitness-Kurs (10 Einheiten) beginnt am 20.03. Der Kurs findet mittwochs von 17:30 bis 18:20 Uhr in unserem Sitz in Bozen, Montecassino-Straße 12, statt.

Die TeilnehmerInnen werden gebeten, eine Matte und ein Handtuch mitzubringen, während der Verein Kleingeräte (Gummibälle und Hanteln usw.) zur Verfügung stellt. Wir empfehlen für die körperliche Aktivität geeignete Kleidung und ausreichend Wasser für die richtige Flüssigkeitszufuhr; saubere Turnschuhe sind erforderlich. 

Die Anmeldegebühr beträgt 40 € für den gesamten Kurszyklus. Außerdem ist wie immer die Mitgliedschaft für 2024 erforderlich.